Thursday, March 17, 2011

Verstrahlte EiZelle .... SuperGau

Unter wenig Anderem, fuer meine bisherige Abstinenz zu diesem beschissenen Zustand erklaerend/zutreffend, ist der Kommentar eines Blogger-Kollegen, der sich nichts desto Trotz und angewidert ueber diese, ueber jahrzehntelang andauernde Jauche erbricht.
"Wenn man solche Skandale beobachtet, befindet man sich in einer Art Dauer-Déjà vu."

..
Die Herz' Seelen' Emotion-Los gesichtsgelaehmt, zugespachtelte ZombiFresse, gehoert mit zuzueglich total verkacktem Charakter zur verschissendsten Heimsuchung Deutschlands der letzten 2 Jahrzehnte.
Zuvor war Sie in der DDR Messerstechend unterwegs und musste schon als extremst unattraktiv, versiffte EiZelle etlichen Spermaten das Schwaenzlein lutschen, um ueberhaupt ein total upgefucktes Sperm'atom aus irgendeiner abgestandenen Bruehe zu finden, welches Sie erbrechend Befruchtete. ... (Proof me Wrong)
..
Diese umfangreiche DauerSeuche ist gerade u.A. Bundeskanzler, .. Euro/World-Leader, .. und So ....
..
Was diese durchcorporierte Schlampe momentan ausscheidet, ist bislang der exzessivste Versuch ihre Scheisse von Gestern zu pollieren.
Es ist auch 100%tig sicher, dass Es nie auch nur ein Wort von dem was Es sagt/e auch nur annaehernd selbst glaubt. ... Dafuer gaebe es, ausser Anstalt, keine Alternative.
Die allereinzige Alternative ist noch uebler. ... Alles was Merkel an und Zugrunde richtet ist grob kalkulliert, wobei Es sich gerade so dermassen verstrickt hat, dass Es nicht nur nicht glaubt was Es sagt, sondern offensichtlich auch nicht mehr weis, was fuer einen unsinnig, widerspruechlich-verlogenen Dreck Es gerade absondert.
..
"Soviel Scheinheiligkeit und Verlogenheit war selten in Deutschland." ... Angela Merkel
..
Nur ein winziges Beispiel, fuer unsinnigstes Geblubber dieser gefaehrlich verklemmten DummSchlampe:

Das ausschliesslich inkoherent verlogene Geschwaafl Merkels zu belegen tut schon durch seine Simplizitaet weh. ..... Daher nur: "«Was wir brauchen ist ein Ausstieg mit Augenmaß.»"

Genau diesen 'Ausstieg mit Augenmass' hatte sie vor Kurzem mit ihrer durchgepruegelten LaufzeitVerlaengerung ausschliesslich zu Gunsten und unter bedrohender Mithilfe der Betreiber auf kriminellste Art und Weise verhindert.

..
"«Es gilt der Grundsatz: Im Zweifel für die Sicherheit.»"

Gemaess dieses Grundsatzes duerfte Merkel&Co als auch andere Flachwichser ganz Zweifellos erst gar nicht existiert haben.
Vordatiert weg mit dem Dreck. ZurueckGefickt und Abgetrieben.
Fuer die gesellschaftliche, soziale, gesundheitliche, atom und kriegsfreie Sicherheit Deutschlands.

5 comments:

  1. Manchmal habe ich fast den Eindruck Du magst unser aller Kanzlerin nicht so richtig!


    http://urangela.piraten-emmendingen.de/wp-content/uploads/2011/03/urangela-gelb.jpg


    LGT

    ReplyDelete
  2. Das ist aber auch Alleruebelst! (wobei man mit solchen flachsigen Auesserungen in Bezug auf das Merkel&Co vorsichtig sein muss. Es geht immer noch Uebler)

    Das ganze letzte Jahr war ja schon so dermassen gepflastert, und man konnte meinen, dass die letztendlich rein kriminelle, offen ausgefochten, korporierte Laufzeitverlaengerung der Nukes, hart ueber die Schmerzgrenze geht.

    Wiedermal falsch gemeint!!
    ..
    Was sich diese Arschloecher jetzt dazu herumstolpernd und vollkommen konfus zusammenstricken ist wesentlich verschissener.

    Dagegen wird einem ja Gelenberg noch sympathisch. Was der in 3-4 Tagen versuelzt hat, bewerkstelligen die jetzigen 'Shit for Brains' in 20 Sekunden und einem eizigen Absatz, in dem Sie sich in 4 Saetzen 12 Mal kreuz und quer widersprechen/legen.

    Da werden mit jedem Wort multibel andauernde SchmerzgrenzRekorde gebrochen.
    Und Die sind immer noch Dran!!

    Gruss
    Jake

    ReplyDelete
  3. Wenn Du denkst, schlimmer geht es wahrlich nicht mehr, kommt die Merkel daher.

    Ich weiß auch nicht, wieso ich nach den letzten Dekaden immer noch so OBERDÄMLICH bin ab und zu Anflüge von Optimismus in mir aufkeimen zu lassen, weil ich denke „ALSO DAS KANN NSICH DER WÄHLER NICHT MEHR GEFALLEN LASSEN“
    Dabei werde ich ja sowieso immer enttäuscht.

    Jetzt lese ich schon wieder, daß Frau Merkel (oder wie meine Mutter gestern sagte - ich dachte, ich höre nicht richtig: „Die Lügen-Votze“! Sowas habe ich noch nie aus ihrem Mund gehört) bei den Wahlen diesen und nächsten Sonntag voll eins auf den Kopf bekommen könnte.

    http://www.tagesspiegel.de/politik/der-mappus-malus/3966570.html

    Die Vorstellung, daß BW rotgrün regiert wird und Merkel dann in ihrem eigenen Parteipräsidium die faulen Tomaten an den Kopf fliegen, weil die Sesselfurzer dann alle um ihre Pöstchen fürchten, ist natürlich sehr SCHÖN - allein mir fehlt der Glaube!


    LGT

    ReplyDelete
  4. Deine Mutter ist mir sehr sympathisch.;-) Besser noch wie mein Pappa, dem allerhoechstens mal ne 'Dumme Sau' rausrutscht.

    Bei der deutschen Politik verhaelt es sich gerade wie beim Boxen mit Iron Mike: Don't Blink!

    Die Fehlerquote ist chronisch inevitable. Da ist ja schon nicht mal mehr ein Hauch von einem Anflug von irgendetwas richtig machen zu wollen zu erkennen. Im Gegenteil .. und gleich darauf folgend das aussenpolitische Versagen ueber Libyen: http://www.news.de/politik/855145005/debakel-fuer-die-deutsche-verantwortung/1/ auch ein annehmbarer Beitrag.

    Wie gesagt, don't blink. Merkel&Co sind gerade auf Speed&Meths ..

    Geradezu unheimlich...

    Gruss
    Jake

    ReplyDelete
  5. Ja, guter Link.

    Dazu hatte ich irgendwo auch schon verlinkt:

    http://www.sueddeutsche.de/politik/libyen-deutsche-enthaltung-an-der-seite-von-diktatoren-1.1074306

    WAS Guido und Angie anpacken, geht schief. Die beiden sind das Power-Paar des Debakels, die Garanten des worst case.
    In Island und anderswo sind Regierungen schon für weniger einfach vom Volk weggejagt worden.
    Aber dazu ist die Deutsche Obrigkeitsgläubigkeit noch zu stark ausgeprägt.

    Brech Kotz Würg!

    LGT

    ReplyDelete