Tuesday, March 1, 2011

Inevitable Orgasmatron


Heute Morgen wuenschte ich mir einen extra Satz Haende, um dringlichste Beduerfnisse, wie zB. Bier, Sekt, Joint, Onanieren, ... usw. gleichzeitig auf die Rolle zu bringen.
..
2 Wochen lang musste ich mich, for my own Good, zu annaehernd 100% kommentarisch beschneiden, da man ueberall von Gel-Fans mit extrem inkohaerenter Scheisse begraben wurde.
..

Today is Miller-Time, ... a special Miller-Time.
Ich ueberfliege gerade mal noch Headlines. Mich interessieren Inhalte zum Thema nicht einmal mehr sekundaer.
Ich labe und suhle mich geniessend, rein oberflaechlich an den gepeinigten Zuckungen der hirngefickten Gel-Fans und darf jetzt gar nix mehr sagen muessen.
..
Ich ueberbewerte Gelenbergs Abgang nicht.
Es gibt wesentlich Wichtigeres auf diesem Planeten, denn den bewiessen'notwendigen Abtritt des beliebtesten, verlogensten und politisch versagendsten Arschlochs Deutschlands. (wobei er mit dieser Beschreibung so gar nicht alleine ist)
..
Dennoch ... Party On! ... Man muss solch Festchen feiern wie sie fallen!!
Mehr, .. Please!
..
..
PS. Ungewoehnlich hoch, war der Anteil der femalen Kommentatoren zum Gel-Thema der letzten 2 Wochen.
Da liegt der Vergleich zu den maennlichen Sarah Palin-Fans nur allzu nahe, Welche die 'sexy, waffengeile, primitive Bar BQ-Schlampe nur allzugerne Ficken wuerden, ... was dann durchaus 'genuegend zur Praesidentschaft gereicht.
Was soll ich von diesen weiblich als auch maennlich Deutschen Gel-Fans halten?? ....
Absolut gar NICHTS.

8 comments:

  1. Bei mir ist es keine Schadenfreude. Nein es ist ehrliche und vor allen Dingen große Freude. Das wir das noch erleben durften.

    ReplyDelete
  2. Dankeschoen J.F.

    Im grossen Ganzen fuehle ich genau So.

    ReplyDelete
  3. Ja, ich habe mich ja auch gefreut. Aber fast noch mehr dafür, wie dumm Angie nun dasteht.

    Unglücklicherweise las ich dann DAS HIER:

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article12674862/Facebook-Aufruhr-Wir-wollen-Guttenberg-zurueck.html

    Und das läßt mich gleich wieder in Depressionen verfallen und an die Schlechtigkeit der Menschen denken.

    LGT

    ReplyDelete
  4. Ueber die knappe Handvoll total Verbloedeten solltest du dich bemitleidend amuesieren und ihre hirnrissige Pain aufsaugen wie ein gutes Graesschen.

    Als ich heute, zuerst fluechtig, von Merkel "«Soviel Scheinheiligkeit und Verlogenheit war selten in Deutschland»" vernahm, dachte ich zuerst sie haette es von Sich und Gelenberg und wuerde auch zuruecktreten.(naee, nich wirklich)

    Auch belustigend "«Wir müssen uns von niemandem erklären lassen, was Anstand und Ehre in unserer Gesellschaft sind.»"
    Wie Wahr!!
    Das waere ebenso sinnlos, wie zB. Hämorrhoiden Anstand und Ehre zu erklaeren zu versuchen.

    Was ist Merkel&Co doch fuer ein ekelhaftes Geschwuer.
    Deutschland braucht nicht mal Teabagger. Die Regieren schon.

    Gruss
    Jake

    ReplyDelete
  5. auch mir rumorte es im magen: die spannung, den aufgestauten ekel, die nächtlichen träume über wurftomaten und guillotinen. nun geht dieses sackgesicht endlich, und ich kann mich endlich entleeren ... obwohl ... irgend ein neues pöstchen wird mr dandyman wohl wieder bekommen.

    gruß
    mk

    ReplyDelete
  6. Hahahaha - BRÜLL:

    Lieber Karl-Theodor zu Guttenberg,

    „Es ist der schmerzlichste Schritt meines Lebens“, sagten Sie in Ihrer Rücktrittserklärung. Ich hätte diesen Schritt nicht gemacht. Ich wäre nicht zurückgetreten. Was bringt Ihr Rücktritt für die Bundeswehr, für Deutschland, für Sie persönlich?

    Wem ist geholfen, wenn Sie sich in die fränkischen Wälder zurückziehen und auf einer Tanne als Eule im Dunkeln sitzen?

    Sie sind ein Lichtmensch, keine Eule.

    Natürlich gestatte ich Ihnen, unglücklich zu sein. Sie schliefen schlecht, Sie wühlten sich aus Ihrem Bett, Sie guckten in die Nacht, Sie wechselten Ihr nassgeschwitztes T-Shirt. Sie fühlten, dass das Glück Sie verlässt.

    Ich war nicht dabei, ich weiß es nicht, wie die Nacht war, in der Sie sich entschieden aufzugeben.

    Ich denke, dass Sie nicht geschlafen haben. Ich denke, dass Sie hin- und hergelaufen sind. Ich denke, dass Sie einsamer waren als jemals in Ihrem Leben zuvor.

    Was bedeutet Rücktritt?

    Rücktritt vom Licht, vom Geliebtsein, vom Königssohn Deutschlands.

    Welche Gefühle durchlebt Karl-Theodor zu Guttenberg?

    Es sind Scheiß-Gefühle, ich wünsche sie keinem.

    Herzlichst
    Ihr Franz Josef Wagner



    http://www.bild.de/BILD/news/standards/post-von-wagner/2011/03/02/post-von-wagner.html##

    LGT

    ReplyDelete
  7. @ MK
    Auch dir, von diesem Schmerz befreiten, herzlichen Glueckwunsch.
    Der 2te nach Koehler, der auch und vor Allem durch die Bemuehungen von Onlinern gegangen wurde.

    @Tammox
    Ja was ein VollDepp unter so vielen Volldeppen.
    Die duerfen auch ruhig so weitermachen.
    Das ist durchaus Aphroditisierend und auch mein Computer lebt ohne Pornsiteviren wesentlich gesuender.

    Whos next

    Gruss
    Jake

    ReplyDelete