Wednesday, June 29, 2011

PRO / CONTRA ... un noch a bisserl DEMOkratie

Pro & Contra

Which Beatn do you like 'Better?
..
..

DEMOkratie

Dies war eines der unzaehligen Gestern.
Dazwischen war Stuttgart.
Dann war zB. ...... Spanien.

Objektiv betrachtet, ist dies ein durchaus gewohntes Bild.
Ich kann mich daran nicht auch nur im Geringsten gewoehnen.
Es ist diese Selbstverstaendlichkeit. Dieses gegenseitige 'Vertstaendnis. Dieses un'bewusst? exzessive Geben und hinNehmen. Ein zur Gewohnheit mutiertes Bild fuer Akteure und Betrachter.
Ich waere nicht faehig einer dieser liegen'sitzend'stehenden Menschlein zu sein, welche fast selbstverstaendlicher Weise auf sich einpruegeln, sprayen oder (mit was auch immer) schiessen lassen.

...und jetzt die Griechen:

Die moechten sich nicht Kampflos der diktatorischen Verarmungs-Agende der Merkelsch ' Europaeischen Erpressungsmaschine  ergeben.
I certainly do'nt Blame 'Em.

"«Die Regierung hat uns den Krieg erklärt und auf diesen Krieg werden wir auch mit Krieg antworten.»"
(Vor allem Europa/MERKEL hat Euch den Krieg erklaert)

"Der Protest der Gewerkschaften richtet sich gegen das neue 28-Milliarden-Euro-Sparprogramm der Regierung, das unter anderem Steuererhöhungen für Niedriglohnempfänger beinhaltet."

" Die geplanten Maßnahmen ergänzen die bisherigen Einsparungen, die dazu beigetragen haben, die Arbeitslosenquote in Griechenland auf über 16 Prozent zu treiben. Das Paket muss vom Parlament abgesegnet werden und Gesetzeskraft erlangen, damit die Europäische Union und der Internationale Währungsfonds die nächste Tranche aus dem 110 Milliarden schweren Hilfsfonds für das vor dem Zahlungsausfall stehende Griechenland freigeben."

"EU-Kommissar Rehn erklärte, der einzige Weg, die Pleite Athens zu verhindern, sei «die Unterstützung des Konsolidierungsprogramms». Ohne eine Mehrheit im Parlament werde die nächste Tranche an Krediten über zwölf Milliarden Euro nicht überwiesen."

Diesen bewusst und gezielt a'sozialisierend, verarmenden EU-Zwang als typisch merkelsch'kindlich anheimelnden Auswurf: ""„Es geht auch darum, dass man in Ländern wie Griechenland, Spanien, Portugal nicht früher in Rente gehen kann als in Deutschland, sondern dass alle sich auch ein wenig gleich anstrengen – das ist wichtig [...] Wir können nicht eine Währung haben und der eine kriegt ganz viel Urlaub und der andere ganz wenig. Das geht auf Dauer auch nicht zusammen. [...] Deutschland hilft nur dann, wenn sich die anderen anstrengen.“" ..... gefickt zu werden!!!

Fuck that fuckin' Bitch and Fuck that Kind of Europe!
It ain't good for Nobody, ... In and Outside of Europe!!

3 comments:

  1. zeigt mal wieder, dass bullen einfach nur dumm-dämlich sind und ohne hirn ihr kleingeistiges seelenmüllpaket nur verarbeiten können wenn sie rumpöbeln dürfen.

    das teutonische hirngefickte schafsvolk hat sich, während sie mal wieder mit fußbal abgelenkt sind, die neuste diätenerhöhung des bundestagselbstbedienungsladen unter die rosette schieben lassen, während sozial-mindergestellte sich noch nicht mal den arzt leisten können und hartz4-debatten ad absurdum geführt werden.
    so schaue ich ausm fenster, in die medienlandschaft hinein ... niemand interessierts ... geschweige dass jem. sich hierüber überhauptaufregt.

    http://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/arme-menschen-koennen-arztbesuche-nicht-bezahlen-36764.php

    http://www.sueddeutsche.de/politik/bundestag-diaeten-steigen-ab-abgeordnete-verordnen-sich-mehr-geld-1.1113005

    über die pro-israel-andacht kann man nur noch kotzen. wunder, dass stimmen wie unten noch stimme haben dürfen.

    http://principiis-obsta.blogspot.com/2011/06/eine-mar-und-ein-witz-die-schandung-des.html

    um dir mal etwas gute laune zu schenken, bestelle dir: http://www.amazon.de/gp/product/B004AHV3DC/ref=s9_simh_gw_p74_d3_i1?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-2&pf_rd_r=01SWETB5V6APHJGXHWVA&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375173&pf_rd_i=301128

    ein philosophisches meisterwerk aus meiner heimat. sehenswert!

    gruß an dich und deine dich umgebenden
    mk

    ReplyDelete
  2. den link meinte ich eigentlich mit "wunder, dass stimmen wie unten noch stimme haben dürfen"

    http://www.dersemit.de/startseite/412-ein-betonkopf-kommt-selten-alleine.html

    aber beide artikel sind gut.

    ReplyDelete
  3. Bei den Bullen angefangen schaun wir schon mal auf ein politisch real'extra-primitives Syndrom.

    Da ist jetzt also der Bulle, der mir, friedlich rumsitzend'oder ansonsten friedlich, Schienbeine, gesamten Oberkoerper, Arme/Haende und Schaedel maltraetiert und mir dazwischen Pfefferspray/Sonstiges in die Fresse spritzt und Hier und Da mal ein paar Hartgummi oder sonstige Geschosse mit ca.250 Feet pro Sekunde gezielt auf mich abfeuert, .....

    Wenn ich Dem jetzt nur allzu gerne den Baseball-Bat auf den Helm knallen wuerde, richtet sich Dies am allerwenigsten gegen dieses ausfuehrende Arschloch, denn gegen die Autoritaet, die ihm diese Befehle/Moeglichkeiten nahelegt/ermoeglicht.

    Und auch die Diaetenerhoehung, schon seit Langem unguenstig propagiert, passt immer genau, wie ein, gerade eben unpassend provokativ'schelmisch'arrogant plazierter Zynismus. "I give Me More for Fucking You harder"

    Und dann das globalbewegende Israel/Juden-'Problem.
    Selbst als allzukleiner Fisch da Draussen, bin ich mannigfach als Antisemit verschrien.
    Nicht exclusive wie viele Andere, gehe ich nur gelegentlich auf Israel und seine Pro'Supporters los.
    Nicht nur, aber gerade was dieses Arschloch-Bibi&Co angeht, ist Das mehr als nur angebracht/notwendig.

    Beitraege wie von Meir Stieglitz kenne ich in Hundertschaften, und natuerlich wird man, dieser Art Juden listened, auch unverzueglich antisemitiert.
    Das sind unter Anderem Shitlist-Juden. "Self-Hating and/or Israel-Threatening"
    http://www.masada2000.org/list-HIJ.html

    Gerade kuerzlich wurde der brachiale Einfluss dieser winzigen Geroellhalde deutlich, als Obama, mir voellig unerklaerlicher :-)Weise sein hypokratisches Maul aufmachte und dummwerbetraechtiger Weise mit der 'Roadmap' fuchtelte, ...absolut wissend, dass er 24 Stunden spaeter untertaenigst am Bibi-Glied saugen wuerde.

    Nach saugen&schlucken hatte der Bibi dann staendig Standing Ovations im US-House und dazu hatte dann der Uri die passenden Worte: http://www.binsenbrenner.de/wordpress/2011/05/31/bibi-und-die-jojos/#more-17918

    Total Upgefucked .... but What is'nt??
    Demnaechst wird der Bundestag geschlossen das Arschloch-Ratze bejubelen!!!
    How bad is that fucking Shit???
    http://tammox.blogspot.com/2011/06/willkommener-redner-teil-vii.html

    Gruss
    Jake

    ReplyDelete